Ein Netzwerk für Fragen und Antworten über den christlichen Glauben

Wer ist Jesus?

Nazarener

Für einen Menschen aus der Antike lässt sich die Geburt von Jesus sehr gut datieren. Dass er nicht im Jahr 0, sondern schon 7 Jahre früher geboren wurde, liegt an einem Rechenfehler bei der Entwicklung der neuen Zeitrechnung. (Sorry Dionysius Exiguus! – Der Mönch, der die neue Zeitrechnung im 6. Jahrhundert erfunden hat, hat sich leider verrechnet!)

Jesus wurde also im Jahr 7 vor Christus in Bethlehem geboren. Da seine Eltern eigentlich aus dem kleine „Kaff“ Nazareth in der nördlicheren Region Galiläa waren, wuchs Jesus dort auf. Aus diesem Grund heißt er manchmal auch „Jesus von Nazareth“ oder „Jesus von Galiläea“.

Jesus hatte also eine Kindheit und eine Familie – genau wie jeder Mensch. Aber er war etwas Besonderes.