Ein Netzwerk für Fragen und Antworten über den christlichen Glauben

Über diese Webseite

Die Vielfalt der Meinungen

Vielfältige Meinungen gab es schon immer im christlichen Glauben.

Schon im Jahr 160 erklärt Justin, der christliche Philosoph und Märtyrer, seine Sicht in Bezug auf ein kontroverses Thema. Im selben Atemzug hält er ganz klar fest: Es gibt Christen, die eine andere Meinung haben (Dialog mit Trypho, LXXX,3):

„Ich habe dir schon erklärt, daß noch viele andere mit mir diese Überzeugung teilen, aber andererseits habe ich dir schon angedeutet, dass viele, die zum ungetrübten und gottesfürchtigen Glauben gehören, und wahre Christen sind, anders darüber denken.“

Auch auf dieser Seite weht dieser großzügige Geist. Es gibt unterschiedliche Meinungen in Bezug auf Fragen, die nicht zu den Kernpunkten der Guten Nachricht von Jesus gehören. Jede und jeder von uns kann sich selbst eine Meinung bilden.