Begründet Glauben

Ein Netzwerk für Fragen und Antworten über den christlichen Glauben

Was sagt Jesus über das Leid?

Jesus und das Leid

Die gute Nachricht von Jesus Christus, das Evangelium, ist die Antwort der Bibel auf unsere Frage nach dem Leid.

Auch wenn es stimmt, dass die Schrift „frustrierend indirekt und unvollständig auf Theodizeefragen antwortet“ werden wir nicht daneben liegen, wenn wir versuchen, das Evangelium ins Spiel zu bringen:

„Gottes Handel in Bezug auf das Böse zieht sich als Thema durch die gesamte Bibel, daher scheint es vernünftig anzunehmen, dass es ausreichend Information gibt, auf der eine Theodizee errichtet werden kann.“ (Bruce Little, God, Why This Evil? Hamilton Books: Lanham (Maryland), 2010, 12.)

In folgenden Beiträgen wird der biblische Rahmen und die Geschichte von Jesus Christus nach Antworten auf die Frage nach dem Leid befragt.

N. T. Wright “reminds us” that “the scriptures are frustratingly indirect and incomplete in answering questions of theodicy.”  (Harris, Scott (March 2008). „Book Review: Evil and the Justice of God“. Restorative Justice. Retrieved 12 June 2012.)

Kommentare sind geschlossen

Theme von Anders Norén