Ein Netzwerk für Fragen und Antworten über den christlichen Glauben

Termine

Himmel, Hölle, Fegefeuer – was kommt nach dem Tod?

Datum: 12. März 2020

Uhrzeit: 19:00-21:00

Ort: Rennbahnstraße 15, 4600 Wels

Wir werden sterben – so viel ist klar. Viele Menschen spüren, dass der Tod nicht das Ende ist. Auch philosophische Argumente und andere Hinweise können uns zu dieser Meinung bringen.
Doch was kommt danach? Woher könnten wir das wissen? Christen denken: Einer ist zurückgekommen! Was sagt er über das Leben nach dem Tod?

Ist es vernünftig an Gott zu glauben? (Prof. Taschner und Prof. Lennox)

Datum: 4. März 2020

Uhrzeit: 20:00

Ort: Audimax der Universität Wien, Universitätsring 1

Zwei Wissenschafter im Gespräch

Die Professoren Rudolf Taschner (TU Wien) und John Lennox (Oxford University) im Gespräch.

Prof. Rudolf Taschner ist Mathematiker an der TU Wien und bekannter Autor. 2004 wurde Prof. Taschner vom Klub der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten zum Wissenschafter des Jahres gewählt. Die Zeitschrift FORMAT zählt Rudolf Taschner zu „Österreichs Top-Rednern“.
https://www.rudolftaschner.at/

Prof. John Lennox ist Professor emeritus der Universität Oxford (ebenfalls Mathematiker) und weltweit bekannt als Redner zu Themen im Spannungsfeld zwischen Naturwissenschaft und christlichem Glauben. Er veröffentlichte zu diesen Themen zahlreiche Bücher.
https://www.johnlennox.org/

Moderiert wird der Abend von der österreichischen Fernsehjournalistin, Moderatorin und Podcasterin Barbara Fleißner.
https://www.barbarafleissner.at/

Veranstalter: KHG, ÖSM, Shine, Vienna Young Adults und Zacharias Institut für Wissenschaft, Kultur und Glaube.

Alle Jahre wieder …

Datum: 12. Dezember 2019

Uhrzeit: 19:30

Ort: Wels

Was wir von Weihnachten erwarten können.

Ich leiste also bin ich?

Datum: 21. November 2019

Uhrzeit: 19:30

Ort: Wels

Leistungsdruck prägt Schul-, Uni- und Berufsalltag und bestimmt die Suche nach unserem Wert. Bin ich mehr als meine Leistung? Nach einem Überblick aus psychologischer und philosophischer Perspektive zeigt die Referentin ihren persönlichen Zugang zu dem Thema auf und geht dabei auf die christliche Weltsicht ein.
Referentin: Mag. Elisabeth Ramberger studiert(e) Germanistik, Theologie und Geographie. Sie liebt es, interdisziplinär zu denken und verschiedene Sichtweisen in ihren Vorträgen zu beleuchten. Sie lebt mit ihrem Mann in Wien und ist dort als Gymnasiallehrerin für Deutsch und Religion tätig.

Kann ich der Bibel vertrauen?

Datum: 9. November 2019

Uhrzeit: 14:00-17:00

Ort: Villach

Welche externen Belege, Indizien, Beweise sprechen für die Glaubwürdigkeit der Bibel?

Wie macht der roten Faden in der Bibel Sinn?

Wo ist Gott?

Datum: 19. Oktober 2019

Uhrzeit: 19:00

Ort: Wien

Warum ist er nicht offensichtlicher?

(Life-Talk Serie der Baptistengemeinde Beheimgasse.)

Apologetische Fragen

Startdatum: 18. Oktober 2019 - Enddatum: 19. Oktober 2019

Ort: Wien, Campus Danubia

Seminar zu Begründet Glauben.

Jesus – Fakt oder Fiktion?

Datum: 10. Oktober 2019

Uhrzeit: 13:00

Ort: Uni Wien, Stiegel Ambulanz

Gehört Jesus von Nazareth zum Weihnachtsmann, Schneewitchen und James Bond in die Märchentruhe, oder hat er solche Wellen in unserer Geschichte geschlagen, weil er real war – und ist? Was spricht heute gegen eine übernatürliche Auferstehung, was spricht für Jesus als Fakt?

Pub Talk

Datum: 10. Oktober 2019

Eine Umfrage unter Studierenden ergab diese Fragen:

  • Warum bist du Christ und nicht Buddhist oder Moslem?
  • Warum erleben manche Menschen diesen Gott und andere nicht?
  • Wie kannst du glauben, dass es einen Gott gibt, wenn doch so viele schlimme Dinge in unserer Welt passieren?
  • Entsteht Glaube an etwas Höheres/Gott nur aus mangelnden Bewältigungsstrategien für Schwierigkeiten im eigenen Leben?
  • Warum gibt es so viele unterschiedliche Richtungen im Christentum und worin unterscheiden sich Freikirchen von Sekten?

Nach 7-Minuten-Antworten von Christian Bensel gibt es jeweils 8 Minuten Zeit für Diskussion – der Countdown läuft mit!

Gott neu Denken

Startdatum: 28. September 2019 - Enddatum: 29. September 2019

Ort: Imst

  • Begründet Glauben im 1.Petrusbrief
  • Wissenschaft und Glaube: Hat die Wissenschaft Gott begraben oder bewiesen?
  • AFSE (Alle Fragen sind erlaubt)